shadow
 

Registrierte Einheitsdaten

Algemeines

Unternehmensnummer:0441.622.192
Zustand:Active
Rechtslage: gewöhnlicher Zustand
Seit 16. November 2011
Anfangsdatum:9. Oktober 1990
Name:PATISSERIE GOSSELIENNE
Name in Französisch, seit dem 9. Oktober 1990
Adresse des Sitzes: Place Verte 8
5620 Florennes
Seit 17. Mai 1995
Telefonnummer: keine Daten in der ZDU
Fax: keine Daten in der ZDU
Email-Adresse: keine Daten in der ZDU
Internet-Adresse: keine Daten in der ZDU
Einheitsart: Rechtsperson
Rechtsform: Genossenschaft mit beschränkter Haftung (1)
Seit 9. Oktober 1990
Anzahl der Niederlassungseinheiten (NE): 1  Information und Tätigkeiten für jede Niederlassungseinheit
 
 

Funktionen

Ständiger Vertreter Fournier ,  Jeanick  (0476.623.554)   Seit 9. Mai 2018
Ständiger Vertreter Maréchal ,  Christine  (0476.623.554)   Seit 9. Mai 2018
beauftragter Verwalter 0476.623.554   Seit 9. Mai 2018
 
 

Unternehmerische Fähigkeiten - Wanderhandel - Jahrmarktsgewerbetreibender

keine Daten in der ZDU
 
 

Eigenschaften

LSS-Arbeitgeber
Seit 1. Juni 1995
MwSt-pflichtig
Seit 1. Juli 1995
Anmeldepflichtiges Unternehmen
Seit 1. November 2018
 
 

Zulassungen

keine Daten in der ZDU
 
 

2008 Nacebel-Codes für mehrwertsteuerpflichtige Tätigkeiten(2)

Mehrwertsteuer 2008  10.712  -  Handwerkliche Herstellung von Brot und frischen Backwaren
Seit 1. Januar 2008
Mehrwertsteuer 2008  47.241  -  Einzelhandel mit Brot und Backwaren (Depot) in spezialisierten Geschäften
Seit 1. Januar 2008
Mehrwertsteuer 2008  47.299  -  Sonstiger Nahrungsmitteleinzelhandel in spezialisierten Geschäften, a.n.g.
Seit 1. Januar 2008
 
 

2008 Nacebel-Codes für LSS-Tätigkeiten(2)

LSS2008  10.712 -  Handwerkliche Herstellung von Brot und frischen Backwaren
Seit 1. Januar 2008
 
Nacebel-Codes Version 2003 anzeigen.
 
 

Finanzdaten

Kapital 18.600,00 EUR
Jahresversammlung April
Enddatum des Geschäftsjahres 31 Dezember
 
 

Verbindungen zwischen Einheiten

keine Daten in der ZDU
 
 

Externe Links

Bekanntmachung im Belgischen Staatsblatt
Bekanntmachung des Jahresabschlüsse der NBB
Datenbank der Statuten und Vertretungsbefugnisse (notarielle Urkunden)
Arbeitgeberrepertorium

(1)Seit dem 1. Januar 2020 muss der Begriff "Genossenschaft mit beschränkter Haftung" als "Genossenschaft" gelesen werden, wenn die Gesellschaft die Definition einer Genossenschaft gemäß Artikel 6:1 des Gesellschafts- und Vereinigungsgesetzbuch (GGV) erfüllt, bis die Satzung mit dem GGV in Einklang gebracht wurde.

(2)Am 01/1/2008 wurde die EG-Klassifikation der Nacebel-Codes geändert. Public Search zeigt die Tätigkeiten gemäß der bis zum 31/12/2007 gültigen Codes sowie die seit dem 01/01/2008 gültigen neuen Codes an . Diese Änderung ist eine reine Verwaltungsumstellung und ändert keineswegs die Tätigkeiten der Einheit oder der Niederlassungseinheit.


Zurück nach oben   zurück