shadow
 

Registrierte Einheitsdaten

Algemeines

Unternehmensnummer:0822.609.389
Zustand:Active
Rechtslage: Konkurseröffnung
Seit 6. Mai 2021
Anfangsdatum:26. Januar 2010
Name:STEPHANIE OOSTVEEN OU FIDUCIAIRE S.O.Q.S.
Sprache des unbestimmten Namens seit dem 22. Januar 2010
Zwangslöschung: Löschung wegen Nichteinreichung des Jahresabschlusses(1)
Seit 24. November 2020
Adresse des Sitzes: Avenue Albert 1er 223 Karte
5000 Namur
Seit 25. April 2017
Telefonnummer: keine Daten in der ZDU
Fax: keine Daten in der ZDU
Email-Adresse: keine Daten in der ZDU
Internet-Adresse: keine Daten in der ZDU
Einheitsart: Rechtsperson
Rechtsform: Privatgesellschaft mit beschränkter Haftung (2)
Seit 1. November 2018
Anzahl der Niederlassungseinheiten (NE): 1  Information und Tätigkeiten für jede Niederlassungseinheit
 
 

Funktionen

Geschäftsführer (3) Oostveen ,  Stéphanie  Seit 22. Januar 2010
Konkursverwalter Humblet ,  Bénédicte  Seit 6. Mai 2021
 
 

Nachweis der beruflichen Fähigkeiten und Grundkenntnisse der Unternehmensführung

keine Daten in der ZDU
 
 

Eigenschaften

Anmeldepflichtiges Unternehmen
Seit 1. November 2018
 
 

Zulassungen

keine Daten in der ZDU
 
 

Finanzdaten

Jahresversammlung Juni
Enddatum des Geschäftsjahres 31 Dezember
 
 

Verbindungen zwischen Einheiten

keine Daten in der ZDU
 
 

Tätigkeiten

keine Daten in der ZDU
 
 

Externe Links

Bekanntmachung im Belgischen Staatsblatt
Bekanntmachung des Jahresabschlüsse der NBB

(1)Das bedeutet, dass die Einheit wenigstens drei aufeinanderfolgende Geschäftsjahre lang seine Jahresabschlüsse bei der Bilanzzentrale der Belgischen Nationalbank nicht hinterlegt hat. Diese Löschung hat keine gerichtlichen Folgen für die Einheit und gibt nur an, dass die Einheit seinen Verpflichtungen bezüglich der Hinterlegung des Jahresabschlusses nicht nachgekommen ist.

(2)Gemäß dem Gesellschafts- und Vereinigungsgesetzbuch ist "Privatgesellschaft mit beschränkter Haftung" seit dem 1. Januar 2020 als "Gesellschaft mit beschränkter Haftung" zu lesen.

(3)Gemäß dem Gesellschafts- und Vereinigungsgesetzbuch ist der Begriff "Geschäftsführer" seit dem 1. Januar 2020 als "Verwalter" zu lesen.


Zurück nach oben   zurück